Zum Hauptinhalt springen

MEDIZINTECHNIK + GERÄTESCHIENEN-PROGRAMM

Unser breites Sortiment in der Medizintechnik umfasst diverse Armaturen für medizinische Gase (Sauerstoff, Druckluft, Vakuum usw.) wie auch ein Geräteschienenprogramm.

Wir beliefern Sie mit Gasentnahmesteckern, konfektionierten Medizinal-Schläuchen mit CE Kennzeichnung, Flowmetern, Durchflussmessern, Druckminderern, Absaugungen, Verteilerstellen, Tragegestellen für Flaschen und vielem mehr. Rund um die Geräteschiene bieten wir Ihnen das wohl umfangreichste Programm.

Sprechen Sie uns an, wenn die verfügbaren Standardlösungen nicht ausreichen. Wir sind auch Ihr Partner für flexible Lösungen. Unser Aussendienst betreut Sie gerne vor Ort.

Produktgruppen

MEDIZINTECHNIK + GERÄTESCHIENEN-PROGRAMM


MEDIZINKUPPLUNGEN


MEDIZINISCHE TRÄGERSYSTEME


 

 

Detaillierte Informationen zu unserem Angebot finden Sie hier:

Jetzt kostenlos und unverbindliche Fachberatung anfragen! > Beratung anfordern

MEDIZINKUPPLUNGEN

Die Anforderungen

Die Medizintechnik stellt äußerst hohe Ansprüche an Präzision und Hygiene bei einem hohen Maß an Bediensicherheit. So müssen beim schnellen Verbinden und Trennen von Leitungen für medizinische Gase und Flüssigkeiten Verwechslungen absolut ausgeschlossen sein. An die Hersteller medizintechnischer Produkte werden deshalb spezielle Qualitätsanforderungen gestellt, die in der DIN EN 13485 niedergelegt sind. Zudem wünschen die Verwender von medizinischen Gasen zunehmend Komplettsysteme wie fertig konfektionierte und geprüfte Schlauchleitungen, die sie nach dem Prinzip „Plug and Play“ nur noch anschließen müssen.
 

Unsere Lösungen

Für diesen sensiblen Anwendungsbereich steht ein umfassendes Sortiment an Steck- und Schraubkupplungen zur Verfügung, das speziell für die jeweiligen Medizintechnischen Bereiche entwickelt wurde. Einsatzgebiete sind u.a. die medizinische Gasversorgung, Diagnostik, Dialyse, Computertomographie, Steriltechnik und die Versorgung mit Atemluft. Die Bediensicherheit wird durch unverwechselbare Ausführungen gewährleistet, die ein falsches Verbinden der Medienanschlüsse sicher ausschließen. Unsere Fertigung und Montage erfüllen EN ISO 13485. Dabei erfolgt die Montage in einem von der übrigen Produktion abgeschotteten Bereich, der für die Anforderungen und Bedürfnisse der Medizintechnik ausgelegt ist.

Detaillierte Informationen zu unserem Angebot finden Sie hier:

MEDIZINISCHE TRÄGERSYSTEME

Sie suchen ein Trägersystem mit integrierter Kabelführung, welches ein höchst hygienisches und ergonomisches Arbeitsumfeld verspricht? Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Ein 6-facher Sicherheitsfaktor, 5 Jahre Gewährleistung und die Konformität mit MDD 93/ 42 EWG sowie EN 60601-1, 3rd Edition sprechen für die Qualität unserer Produkte.

Jetzt kostenlos und unverbindliche Fachberatung anfragen! > Beratung anfordern

Zu den Merkmalen, die uns von unseren Mitbewerbern unterscheiden, zählen:

Integrierte Kabelführung

Um den wachsenden Anforderungen an Hygiene und Ästhetik im medizinischen Umfeld gerecht zu werden und gleichzeitig Kabel vor Beschädigungen zu schützen.

Leicht zu reinigende Oberflächen

Um Keimen und Bakterien am Patientenbett keine Chance zu geben und Infektionen vorzubeugen.

Federleichte Ergonomie

Leichtgängige Verstell- und Manövrierbarkeit bei perfekter Platzierung der Monitore und medizinischen Geräte. Flexible Positionierung Grosse Schwenk- und Drehbereiche für die optimale Positionierung der Geräte.

Platzersparnis

Durch optimale “Parkposition”

Keine Wartung

Garantiert wartungsfreie Handhabung während der 5-jährigen Gewährleistung.

6-fache Sicherheit

Der höchste Sicherheitsstandard auf dem Markt für die Sicherheit von Patient, Anwender und Gerät.

TÜV-Bescheinigte Sicherheit

Geprüfte und getestete Systeme, die den Regularien EN 60601-1, 3rd Edition entsprechen.

Präzises Engineering

Garantiert Parallelität und einen konstanten Sichtwinkel des Monitors bei gleichzeitiger Stabilität in jeder Position.

Stationäre Trägersysteme für Medizintechnik

Die stationären Trägersysteme für Medizintechnik zeichnen sich durch vielfältige Anbringungs- und Einsatzmöglichkeiten aus. Eingesetzt im Patientenmonitoring, auf Intensivstationen oder im Operationssaal, in Überwachungszentren oder in der Informationszentrale bieten die stationären Trägersysteme aufgrund ihres flexiblen Systemaufbaus und der Vielfalt für jede Anforderung eine massgeschneiderte Lösung.

  • Horizontal schwenkbarer Tragarm
  • Höhenverstellbarer Tragarm
  • Dreigelenkarm, horizontal schwenkbar und höhenverstellbar
  • Tragarm zur Anbindung an Narkosegeräte
  • Anbindung an Deckenstative für bis zu zwei Monitore
  • Tablet-Halterungen
  • Platzsparende Wandschienensystem

Mobile Trägersysteme für Medizintechnik

  • Flexibel und mobil: Mit der Cart Serie lassen sich zahlreiche Varianten und Anforderungen an mobilen Trägersystemen realisieren.
  • Elegantes Design und ergonomisch optimierte Komponenten bieten die Möglichkeit, Ihren individuellen Cart zu konfigurieren.
  • Ein stabiles Fusskreuz mit fünf Auslegern und ein Säulenprofil zur Aufnahme von Zubehör eröffnet eine Vielzahl von Varianten. Ergonomie und optimale biomechanische Funktionalität garantieren schnelle und optimale Positionierung medizinischer Geräte. Ästhetik und ein elegantes Design stehen hinter Ihrem medizinischen Equipment. Sicherheit und Qualität erfüllen alle relevanten Standards: CE Kennzeichnung aller Carts